KBW-Vortrag: Papst Franziskus-Vatikan–Rom 28.04.2022

KBW Vortrag RomAm Donnerstag, 28. April 2022, lädt um 19 Uhr das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg zum Vortrag “Papst Franziskus – Vatikan – Rom” mit Dr. Mathilde Schwabeneder im Marktstadl Baumgartenberg ein.

Dr. Mathilde Schwabeneder, Journalistin und Autorin ist seit 1995 beim ORF. Ab 2007 war sie Leiterin des ORF-Korrespondentenbüros für Italien, Vatikan und Malta und lebt insgesamt seit 25 Jahren in Rom.  Vor der Entsendung nach Rom machte sie viele Reportagen und Dokumentationen  für Radio und Fernsehen aus afrikanischen und lateineiamerikanischen Ländern, mit Schwerpunkt Menschenrechte.  Sie hat über alle wichtigen Ereignisse aus Italien und dem Vatikan berichtet.

Als Vatikan-Expertin war sie etwa als Kommentatorin bei den Begräbnisfeierlichkeiten für Papst Johannes Paul II., beim Österreichbesuch von Papst Benedikt XVI sowie bei der Amtseinführung von Papst Franziskus als Kommentatorin tätig. Sie  covert auch fast alle Papst-Reisen aus den jeweiligen Ländern.

2013 veröffentlichte Mathilde Schwabeneder ihr  erstes Buch mit dem Titel „Franziskus. Vom Einwandererkind zum Papst “, das sie zusammen mit der damaligen Lateinamerika-Korrespondentin Esther-Marie Merz geschrieben hat. Mit dem 2014 erschienenen Buch „Die Stunde der Patinnen. Frauen an der Spitze der Mafia-Clans“ dokumentierte sie die bisher wenig beachtete Rolle von Mafia-Frauen in ganz Italien. Im Herbst erscheint wieder ein Buch über die Mafia: „Sie packen aus“ – Frauen im Kampfgegen die Mafia.

Vorverkaufskarten erhältlich bei Huemer Edith - 0664/3427138, Langeder Hans - 0664/1303880 und bei der Raiffeisenbank Baumgartenberg - 07269-2350 – Abendkasse EUR 15,—. Der Reinerlös kommt den Menschen aus den Kriegsgebieten der Ukraine zugute!

Das Katholische Bildungswerk Baumgartenberg freut sich auf Ihren Besuch!

Links:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.