Dornrosen im Marktstadl Am 11.11.2011 gastierten die drei Schwestern aus der Steiermark in dem seit Wochen ausverkauften Marktstadl Baumgartenberg. Nach den Auftritten im Jahr 2007 (“Männerschutzfaktor 3”) und 2008 (“Furchtbar fruchtbar”) brachten sie nun ihr neues Programm "Volle Kanne" zur Aufführung.

Die Mischung aus Musik, dreistimmigem Gesang und homurvollen Texten wurde vom Publikum begeistert aufgenommen. Als Zugabe brachten sie ihren inzwischen aus Fernsehauftritten bekannten “Rehgehegesong”. Der Marktstadl bot wieder eine stimmungsvolle Kulisse, als Veranstalter bewährten sich der Kulturverein und das Katholische Bildungswerk. Passend zu den steirischen Künstlerinnen und zum Kalenderdatum wurde an der Weinbar der frische Junker ausgeschenkt. Der lange Abschlussapplaus und die vielen positiven Reaktionen der Besucher lassen hoffen, dass die Dornrosen wieder einmal nach Baumgartenberg geholt werden.

Links: