Ergebnis Ortsmeisterschaft Stockschießen 23.01.2016

Stockschießen OMS (64)Am Samstag, 23. Jänner 2016 traten 10 Moaschaften aus Baumgartenberg bei den Stockanlagen in Grein an, um den Ortsmeister im Eisstockschießen 2016 zu ermitteln. Aufgrund der schlechten Witterung und des zu dünnen Eises wurde der Wettbewerb auf den Asphaltbahnen ausgetragen. Am Abend fand die Siegerehrung im Gasthaus Rechberger statt. Hier das Ergebnis:

Ortsmeister wurde die Mannschaft “Kegelprinzen” mit Martin Riegler, Bernhard Krahofer, Herbert Stadler und Markus Fröschl, die alle Duelle für sich entscheiden konnten (9 Siege). Zweiter wurde die Mannschaft der Senioren mit Josef Burgstaller, Franz Fornwagner, Rudolf Freinhofer und Josef Lengauer (7 Siege/ 2 Niederlagen), Platz 3 ging an die Mannschaft der Raiffeisenbank (Albert Kern, Franz Mayrhofer, Karl Fröschl und Franz Kastner) mit 6 Siegen und 3 Niederlagen.

Rang Mannschaft Mannschaftsführer Punkte Quote
1 Kegelprinzen Riegler Martin 18 2,616
2 Senioren Burgstaller Josef 14 2,823
3 Raiffeisenbank Kern Albert 12 1,565
4 Zimmergewehr Peneder Daniel 10 0,813
5 Kolbing – Deiming Streifert Ralf 8 1,168
6 So-Wo-Sama-Schützen Huber Gerhard 8 0,97
7 Pfarrgemeinderat Lengauer Alfred 8 0,788
8 ÖVP Baumgartenberg Gusenbauer Karl 6 0,77
9 Landjugend Guttmann Christoph 4 0,356
10 Gemeinde Kastner Erwin 2 0,399

Bei der Siegerehrung erhielten die Ortsmeister den neuen, von der Raiffeisenbank gesponserten, Wanderpokal, außerdem bekam auch jede Maoschaft Warenpreise. Sektionsleiter Friedrich Fraundorfer, der die Veranstaltung mustergültig organisiert hat, dankte allen Teilnehmern fürs Mitmachen und gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass es eines Tages auch wieder in Baumgartenberg Asphaltbahnen geben sollte.

Links: