Neue Krippenlandschaft in der Pfarrkirche

Krippe BaumgartenbergDie Pfarre Baumgartenberg verfügt über drei Krippenensembles, die zu Weihnachten abwechselnd in der Kirche Aufstellung finden. Für heuer wurde von den Krippenbauern Gerti Emmersdorfer und Eva Novak eine neue Krippenlandschaft für die vorhandenen Wachsfiguren angefertigt.

Ein Dank gebührt in diesem Zusammenhang der Goldhaubengruppe, der Katholischen Frauenbewegung und der Katholischen Jugend von Baumgartenberg, die die Kosten für die Krippe übernommen haben, sowie an Gerti Fröschl, die alljährlich für das Aufstellen der Krippenlandschaft sorgt. Die Krippe ist noch bis zum 2. Februar in der Pfarrkirche Baumgartenberg zu besichtigen.

   Krippenlandschaft anzeigen

                                                Vollständiges Fotoalbum anzeigen