BS Grabmann Mini-Kick 08./09.12.2018

BGBZum siebten Mal in Folge wurden heuer beim BS Grabmann Mini-Kick im Europagymnasium die Hallenfußball-Bezirksmeistertitel in den Alterskategorien U8 bis U10 in Baumgartenberg vergeben.

Die zahlreichen Besucher bekamen von den jungen Talenten aus der Region attraktive, spannende Spiele mit vielen Toren zu sehen. Besonders von jenen der Union Naarn. Der Nachwuchs des langjährigen Landesliga-Vereines zeigte schon bei vergangenen Turnieren seine große Klasse und unterstrich bei den diesjährigen Bewerben mit Siegen in sämtlichen Bewerben die aktuelle Vormachtstellung bei der Jagd nach der gelben Filzkugel.

Dank Unterstützung zahlreicher Sponsoren, konnten die Burschen und Mädchen einmal mehr mit Pokalen, Medaillen und Nikolaus-Sackerln belohnt werden. Beim Bewerb der jüngsten Teilnehmer - den U8-Spielern -  bekam Josef Irsiegler von der Bezirksport-Organisation Perg und das  Organisatorenteam der Union Baumgartenberg  in bewährter Manier Unterstützung vom Nikolaus höchstpersönlich.

Nicht nur wegen des jährlichen Nikolaus-Besuches, sondern auch aufgrund der vorbildlichen Organisation durch Nachwuchsleiter Karl Tremesberger und dem großen Union-Helferteam, genießt das Turnier bei Kindern, Eltern und Betreuern auch über die Bezirksgrenzen hinaus einen guten Ruf.  Einer Neuauflage 2019 steht somit nichts im Wege.

U8-Turnier

  1. Union Naarn
  2. SKU Amstetten
  3. ASKÖ Perg

U9-Turnier

  1. Union Naarn
  2. Union Baumgartenberg/Saxen
  3. ASKÖ Schwertberg

U10-Turnier

  1. Union Naarn
  2. SPG Mühlviertler Alm
  3. Union Baumgartenberg/Saxen

Links: