Spatenstich für neue WSG-Wohnungen 04.07.2018

WSG (4)Mit dem Spatenstich am 4. Juli 2018 wurde der Baustart für ein weiteres WSG-Wohnhaus in der Bruderau mit 9 Mietkaufwohnungen gefeiert.

Diese Form ist vor allem für junge Familien interessant, denn es bietet die Möglichkeit auf unbestimmte Zeit auf Miete zu wohnen oder nach zehn Jahren die Wohnung zu kaufen.

Das dreigeschossige Wohnhaus besteht aus 2- und 3-Raumwohnungen mit Größen zwischen 54 m² und 73 m². Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Freibereich in Form einer Loggia, Balkon oder Terrasse, wobei jene im Erdgeschoß zusätzlich über einen Garten verfügen. Die Fertigstellung ist für Herbst 2019 geplant.

Das neue Wohnhaus fügt sich harmonisch in die bestehende, nahe dem Ortszentrum gelegene WSG-Siedlung ein, welche bereits 63 Wohneinheiten umfasst.

“Ortsansässige schätzen die hohe Wohn- und Lebensqualität in ihrer Heimatgemeinde, denn der Großteil der Interessenten bei Neuvermietungen kommen aus Baumgartenberg”, betont WSG-Direktor Stefan Hutter.

Anmeldungen an Marktgemeinde Baumgartenberg, Tel. 07269/255 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Links:

WSG (2)WSG (1)WSG (3)WSG (5)WSG (6)WSG (7)

© Fotos: Albert Kern