Konzert Spectre Saxophon Quartett 09.07.2017

SpectreSaxKonzert

Der Kulturverein Baumgartenberg lädt am Sonntag, 9. Juli 2017 um 19.30 Uhr zu einem Konzert mit Spectre Saxophon Quartett mit Georg Palmanshofer in die Stiftskirche Baumgartenberg ein.

Das aufstrebende und preisgekrönte Spectre Saxophon Quartett führt ein buntgemischtes abwechslungsreiches Programm in der Stiftskirche Baumgartenberg auf. Die vier Musiker aus Spanien, Serbien und Österreich, die sich durch ihr Studium an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien kennlernten und sich im Herbst 2016 formierten, loten dabei die Grenzen des Saxophons aus.

Das Programm spannt einen weiten Bogen von der Wiener Klassik bis ins 21 Jahrhundert. So erklingt eines von Haydns Streichquartetten, spätromantische Werke von Joaquin Turina und Eugene Bozza, György Ligetis Bagatellen sowie Originalwerke für Saxophonquartett. Das Publikum erwartet durch die vielfältige Ästhetik ein Spektakel der Klangfarben und Rhythmik.

Vorverkauf EUR 12,—, Abendkasse EUR 15,--  Karten erhältlich in der Raiffeisenbank Baumgartenberg

Links: